Kooperation der FGU-Klassen mit der Schule am Ring, Förderschule für geistige Entwicklung

Die Schülerinnen und Schüler der Unterstufen der zweijährigen höheren Berufsfachschule Sozial- und Gesundheitswesen (FGU) unterstützten die Schule am Ring zu ihrem 3-tägigen Schwerbehindertensportfest (SMB), das unter dem diesjährigen Motto „Jahrmarkt“ stattfand.

Die Schülerinnen und Schüler erhielten dadurch Einblicke in die Arbeit mit geistig behinderten Kindern und Jugendlichen.
Nach einer kurzen Einführung durch den stellvertretenden Schulleiter Marco Hemesath, beaufsichtigten und halfen die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen bei verschiedenen Angeboten. Dazu gehörten u.a. die Schwingschaukel, Dosenwerfen, das Schwingen auf dem Trampolin, die „Geisterbahn“, die Rollbrett-Rutsche oder ein Spiegelkabinett. Der Stand zum „Kinderschminken“ wurde von unseren FGU-Klassen in Eigenregie geplant und organisiert.

IMG_4350.JPG

Teil der Turnhalle der Schule am Ring mit verschiedenen Wahrnehmungsmöglichkeiten für die Kinder und Jugendlichen

Da viele unserer Schülerinnen und Schüler bisher kaum Kontakt zu Menschen mit geistiger Behinderung hatten, konnten sie durch die praktische Arbeit und Mitwirkung an diesem Fest die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen mit geistiger Behinderung erleben und Einblicke in die pädagogische Arbeit der Sonderpädagogen und Heilpädagogen vor Ort erhalten.
Nach einer Rückmeldung unserer Schülerinnen und Schüler zum SMB-Fest empfanden sie die Begegnungen mit den Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung positiv und konnten ihre Berührungsängste ausräumen. Sie zeigten viel Freude und Spaß bei der Hilfe zum SMB-Fest und konnten zum Teil ihren Berufswunsch stärken.
Auch die Vorbereitungen zum Fest verliefen wie in den Jahren zuvor durch die gute Kooperation mit dem Leitungsteam der Schule am Ring reibungslos. Hier möchten wir uns ausdrücklich für die jährliche Möglichkeit zur praktischen Arbeit im Rahmen des Fachpraxisunterrichts bedanken.

Fotos: Mareen Meiering

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s