Austauschtreffen mit Ehemaligen

alumni-2018

Die ehemaligen Schülerinnen und Schüler mit Herrn Wissing und Frau Noga, die den Tag geplant haben.

Am Freitag vor den Pfingstferien fand der erste Alumni-Tag an unserer Schule statt. Hier trafen sich ehemalige Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Wesel und gleichzeitig sollten auch aktuelle Klassen davon profitieren.

Die 19 Freiwilligen berichteten in den ersten beiden Schulstunden von ihrem Studium oder ihrer Ausbildung. Es ging vor allem um echte Erfahrungsberichte und Infos, die auf den Seiten der Hochschulen und Betriebe nicht zu finden sind. So nahmen insgesamt auch fast 90 Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums dieses Angebot an.

Vor allem beim Vortrag der angehenden Polizeibeamten herrschte so großer Andrang, dass die zwei Referenten noch 30 Minuten nach dem Vortrag Fragen beantworteten. Für die Schülerinnen und Schüler war es eine Möglichkeit, ihre eigenen Erwartungen noch einmal zu hinterfragen. So stellte sich so mancher auch etwas ganz anderes unter der einen oder anderen Ausbildung vor. „Aber auch das war für uns sehr hilfreich“, so eine Schülerin der Klasse 12.

Im Anschluss trafen sich die Ehemaligen zu Kaffee und Kuchen im Konferenzraum und berichteten auch ehemaligen Lehrerinnen und Lehrern von ihren Erfahrungen aus der „Berufswelt“. Insgesamt war es ein rundum gelungener Vormittag, der darum im nächsten Jahr wiederholt werden soll.

In diesem Zusammenhang noch einmal ein großes Dankeschön an alle Ehemaligen, die sich dafür die Zeit genommen haben!