Erasmus+ – Dublin 2018 – Phoenix Park I

In der ersten Woche die wir in Dublin verbracht haben, fuhren einige von uns Mittwochs gemeinsam mit Frau Goldau nach dem Sprachkurs zum Phoenixpark in Dublin. Dieser ist mit der Leapcard sehr gut zu erreichen und einen Besuch auf jeden Fall wert. Man sollte allerdings ein paar Meter Fußweg mit einplanen und vernünftiges Schuhwerk tragen. Mit etwas Glück begegnet man im Phonixpark den bekannten handzahmen Hirschen. Auf jeden Fall ein Highlight hier in Irland. Dort konnten wir einige schöne Schnappschüsse einfangen und den Tag erfolgreich abschließen.


Bei meinem zweiten Besuch des Phoenixparks konnte ich auch viele kleine Bewohner der Gegend entdecken. Egal wo man hingeschaut hat, mit einem guten Auge konnte man an jeder Ecke Eichhörnchen entdecken. Ebenfalls sehr empfehlenswert bei schönem Wetter ist der Zoo, der sich direkt im Park befindet. Er ist nicht groß aber sehr interessant aufgebaut. Hierbei lohnt es sich sehr einen Schülerausweis dabei zu haben, da man mit diesem allgemein in Dublin sehr viel sparen kann.