Paketaktion erfolgreich gestartet

Die ersten Hilfspakete mit Lebensmittelspenden für kinderreiche Familien und Waisenhäuser in Tadschikistan konnten bereits gepackt werden, in den nächsten Tagen werden hoffentlich noch viele weitere Pakete hinzukommen. Am Ausbilder- und Elternsprechtag sammelten vier Schülerinnen und Schüler der EGH-1 in zwei Schichten durch den Verkauf von Rindfleisch- und Fischkonserven erfolgreich Geldspenden für die Hilfsaktion. Noch bis zum 22. November können Sachspenden in den Pausen vor dem Lehrerzimmer abgegeben werden. Genauere Informationen dazu sind den entsprechenden in unserer Schule ausgehängten Plakaten zu entnehmen.

Paketaktion 2019

Noch bis zum 20. November werden an unserem Berufskolleg Lebensmittelspenden für kinderreiche Familien und Waisenhäuser in Tadschikistan gesammelt, die besonders in den Wintermonaten von Hunger und Kälte bedroht sind.

paketaktion2019-plakat.jpg

Urkunde für beeindruckendes Engagement

spendenaktion-9-2019-blog

Vor einigen Tagen überreichte das Friedensdorf International dem Berufskolleg Wesel für „das beeindruckende Engagement“ und „die großartigen Spenden“ eine Dankesurkunde. Denn an der Schule werden bereits seit einigen Jahren für das Friedensdorf vielfältige Sammel- und Spendenaktionen für bedürftige Kinder und Familien in Krisenregionen sowie für die jungen Schützlinge im Friedensdorf Oberhausen durchgeführt. Die jüngsten Spenden betrugen insgesamt rund 1000 Euro, zum größten Teil ermöglicht durch eine Kollekte im Rahmen des Abschlussgottesdienstes der Abiturientinnen und Abiturienten. Hinzu kamen eine Geldspende der Tippgemeinschaft des Lehrerkollegiums, Erlöse aus der Pfandflaschensammlung am Berufskolleg, eine Spendensammlung einer bereits vor den Sommerferien verabschiedeten Fachabiturklasse sowie allgemeine Spenden aus der Schüler- und Lehrerschaft.
Weiterlesen