Sport studieren in Münster

Am Montag, dem 18. Dezember 2017, stellt sich in der Vortragsreihe „Uni kennenlernen – Studieren an der WWU“ die Sportwissenschaft vor.

Das Sportstudium in Münster (mit seinen Lehramtsstudiengängen) hat hohe Anteile in der Sportpraxis in ihrer gesamten Breite (Individualsportarten, Spielsportarten, Bewegungsfelder, Gesundheitssport).
Ähnlich hohe Anteile kommt der theoretischen Sportwissenschaft zu – von der Sportmedizin bis zur Sportgeschichte. Insbesondere in den fachpraktischen Seminaren werden von Beginn des Studiums an grundlegende didaktische und methodische Fähigkeiten sowie der Transfer zwischen theoretischem und praktischem Wissen und Können geübt.
Darüber hinaus informiert der Vortrag über den Bachelor of Science Human Movement in Sports and Exercise.

Bei diesem Vortrag sind selbstverständlich Rück- und Zwischenfragen nicht nur erlaubt, sondern sehr erwünscht!

Wie alle Veranstaltungen findet auch diese an einem Montagabend von 18 bis (max.) 20 Uhr statt.

Beginn ist c.t., also real um 18:15 Uhr.

Ort ist der Hörsaal S10 im Schloss,Schlossplatz 2 in 48149 Münster. Das komplette Programm finden Sie unter http://www.uni-muenster.de/ZSB/vortraege.

Unsere Vortragsreihe richtet sich an Schülerinnen und Schüler etwa ab dem elften Schuljahr, ihre Eltern, Freunde, Lehrerinnen und Lehrer – und natürlich auch an alle anderen Interessierten. Wir würden uns freuen, wenn Sie über diese Veranstaltung informieren:

Montag, 18. Dezember 2017, 18:15 bis 20:00 Uhr
Hörsaal S10 im Schloss (Schlossplatz 2)
Thema: Sportwissenschaft

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Advertisements